Dr. Margret Beisheim

Dr. Dipl.-Oec.

Berufserfahrung
30 Jahre

Sprachen
Deutsch & Englisch

Spezialität
Systemische Strukturaufstellungen

Margret Beisheim arbeitet mit Herz und Intuition. Auf der fachlichen Ebene versteht sie sich als Mittlerin zwischen Wissenschaft und Praxis.

Werdegang

  • Studien der Wirtschaftswissenschaften (Diplom-Ökonomin) und der Arbeitswissenschaften (Weiterbildungsstudium) an der Universität Hannover, Industriekauffrau, Promotion an der Wirtschaftsuniversität Wien (Dr. rer.soc.oec.)
  • Ausbildung systemische Organisationsberatung / Coaching
  • Lizenzierte Trainerin und Analystin für KODE® – Kompetenzdiagnostik und -entwicklung sowie KODE®X – der Kompetenzexplorer
  • Ausbildung systemische Strukturaufstellungen / Selbstintegrationsaufstellungen
  • Mehrjährige Berufspraxis in deutschen Industriebetrieben
  • Seit 1990 freiberufliche Trainerin für Kompetenzentwicklung in Deutschland und Österreich, seit 1998 systemische Beraterin und Coach, bis 2017 Lehrbeauftragte an der WU Wien und FH Wien im Bereich Personalmanagement, internationale Lehr- und Vortragstätigkeit, Mitglied der Faculty der WU Executive Academy
  • Kooperationspartnerin der Metrion Management Consulting

Arbeitsschwerpunkte

  • Systemische Strukturaufstellungen nach SySt®
  • Begleitung von Veränderungsprozessen in der Organisation
  • Generationenmanagement (Beratung zur strategischen Nutzung der Kompetenzen und Potenziale älterer Beschäftigter)
  • Fach- und Führungskräftecoaching (Einzel- und Teamcoaching)
  • Aufbau und Entwicklung von Gruppen und Teams
  • Konzeption von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Potenzialanalysen und Kompetenz-Management: Analyse und Entwicklung sozialer Kompetenzen von Individuen und Teams mit KODE® und KODE®X

Ausgewählte Publikationen

Individuelle Beratung unter +49 69 9399677-0 oder info@metrionconsulting.de